Mobile Dokumentation

slider-overlay

Ausrüstungs-Check

Nach jedem Einsatz erfolgt der Check - einfach dokumentiert mit dotforms Digitaler Stifttechnik.

Dokumentation der Ausrüstungskontrolle

Nicht nur der Einsatz selber wird sorgfältig dokumentiert. Auch das Herstellen und Sicherstellen der Einsatzbereitschaft unterliegt Dokumentationserfordernissen. Das gehört zu Qualitätsgesicherten Abläufen in der Einsatzroutine dazu. Einsatzmittel werden gereinigt und desinfiziert, verbrauchte Materialien aufgefüllt, die Funktionstüchtigkeit von Geräten und Maschinen geprüft. In allen Fällen dient eine sorgfältige Dokumentation der qualitätsgesicherten Durchführung. In Wartungsprotokollen ist der dokumentierte Nachweis von Durchführung und Wartungsergebnis erbracht.  Schön zu wissen, dass mit der Digitalen Stifttechnologie die digitale Dokumentation und damit die Auswertbarkeit der Daten sichergestellt ist, ohne dass Zeit für eine zusätzliche nachträgliche Datenerfassung aufgewendet werden muss.

Materialerfassung und Vollständigkeitscheck: Digitale Datenerfassung schon beim Schreiben.

Dokumentierte Qualitätssicherung

Wer sich schon einmal hat zertifizieren lassen kennt den Grundsatz von Auditoren: "Nicht dokumentiert ist nicht gemacht". Organisationen mit eingeführtem Qualitätsmanagement überlassen daher nichts dem Zufall, sondern stellen die Dokumentation aller Maßnahmen sicher. Damit führen Einsatzkräfte z.B. Nachweis über erfolgte Material- und Gerätechecks, über durchgeführte Materialauffüllungen und nachgewiesene Einsatzbereitschaft. Denkbar ist sogar die direkte Verknüpfung einer Materialerfassung mit der Materialwirtschaft zur Vereinfachung von Materialbuchungen und -bestellung. Grundsätzlich gilt: Da bei Nutzung der Digitalen Stifttechnologie Daten sofort nach dem Schreiben in digitaler Form zur Verfügung stehen, können diese in jeder Weise innerhalb nachgelagerter Prozesse zur Vereinfachung oder Auswertung genutzt werden. Es geht also um weit mehr als "nur" Dokumentation.

Digitale Dokumentation bei einer Atemschutzübung der Feuerwehr.

Funktions- und Sicherheitsüberprüfungen

Neben der Überprüfung der Vollständigkeit von Material und Gerät steht die Feststellung der Funktionstauglichkeit aller für den Einsatz erforderlichen Komponenten im Vordergrund regelmäßig stattfindender Funktionstests. Auch diese Funktionstests und -überprüfungen werden wohl dokumentiert. Daneben werden auch Kenntnisse und Prozesse regelmäßig überprüft. Die Ergebnisse von z.B. Atemschutzübungen, Einsatzübungen, Funktionsüberprüfungen werden dokumentiert und ausgewertet. Darüber hinaus finden sich weitere Prozesse, die einem standardisierten Dokumentationsverfahren unterzogen werden. In allen Fällen unterstützt die Digitale Stifttechnologie eine schnelle Erfassung und elektronische Archivierung derart dokumentierter Prozesse. Und warum sollte man vorhandene Digitale Stifte nicht auch hierfür nutzen? Nicht der Digitale Stift wird für eine bestimmte Nutzung programmiert, sondern die zugrunde liegende Formularanwendung. 

Zurück zur Übersicht "Einsatz und Rettung" geht es hier ...

Anfrageformular

Ihre Daten

 

Ihre Anfrage

*Pflichtfelder

Kontakt-Anfrage

Bitte geben Sie hier Ihre Daten und Nachricht ein.

Mit Ihrer PLZ erreicht Ihre Nachricht direkt den für Sie zuständigen Ansprechpartner.

*Pflichtfelder

Kontakt

Bei Fragen zu unseren Produkten erreichen Sie uns unter: +49(0)2304/759-0

Diagramm Halbach GmbH & Co. KG
Am Winkelstück 14
58239 Schwerte
Deutschland

KONTAKT-ANFRAGE

News

  • 04.10.2018

    Kinder-Literaturprojekt für 350 Schwerter Grundschüler

    Mehr
  • 16.09.2018

    Hospizlauf - 170 Runden für den guten Zweck

    Mehr
  • 28.08.2018

    Auszubildende engagieren sich am Social Day

    Mehr
  • 01.08.2018

    Ausbildungsstart mit Kaffee und Kuchen

    Mehr
  • 01.07.2018

    Weiterbildung erfolgreich abgeschlossen

    Mehr

Sonnenenergie

Diagramm Halbach erzeugt mit Photovoltaik-Anlagen saubere Sonnenenergie (Stand 21.10.2018)

Erzeugte Energie im Jahr 2018:
kWh
CO2-Vermeidung im Jahr 2018:
kg