Mobile Dokumentation

Systemrobustheit und Verfügbarkeit

Zuverlässige Datenerfassung

Digitale Dokumentation einfach mit Stift und Papier - an jedem Ort mit genug Licht

Ein wesentlicher Grund für die Robustheit und Zuverlässigkeit eines Digitalen Stiftes für die Dokumentation ist seine Einfachheit: Obwohl ausgestattet mit Minikamera, Prozessor, Speicher und alles, was ein elektronisches Datenerfassungssystem braucht, ist er doch in erster Linie ein einfaches Schreibutensil. Ein Schreibgerät im wahrsten Sinne des Wortes. Leicht, in der Jackentasche mitzuführen, einfach. Ein Stift eben. Darum funktioniert diese Form der Datenerfassung ja auch so gut, selbst unter unwirtlichen Bedingungen. So können Sie an jedem Ort, in jeder Situation digital Dokumentieren, ohne besondere technologische Ausstattung. Der Stift ist Außeneinsatz erprobt und stabil. Nur zwei Dinge sollten als Voraussetzung gegeben sein: Man sollte Schreiben können, und Licht sollte man haben.

Dieser Stift darf auch mal hinfallen

Draußen und mobil - Digitale Stifte können auch schon mal hinfallen. Nur unter solche Reifen sollten sie nicht kommen.

Dabei ist es äußerst unwahrscheinlich, dass der Digitale Stift ausfällt. Er ist stoßfest und spritzwassergeschützt. Beim täglichen Einsatz im Krankenhaus wird er permanent desinfiziert und hält Tag für Tag den widrigen Witterungsverhältnissen z.B. beim Einsatz der schottischen Polizei oder der Berliner Feuerwehr stand. Hinsichtlich der Robustheit vereint dotforms darüber hinaus die Vorteile der digitalen mit den Vorteilen der analogen Welt. Mit dotforms steht Ihnen ein Datenerfassungssystem zur Verfügung, das selbst beim Ausfall einer elektronische Komponente für den Anwender schlicht durch einen gewöhnlichen Stift weiter nutzbar ist. Der Anwender muss nicht improvisieren und aus dem Gedächtnis heraus notieren - er nutzt einfach dasselbe Papierformular wie immer - nur eben mit einem gewöhnlichem Stift. Somit ist das System aus (Digitalem) Stift und Papier gleichzeitig ein Fallback-System.

Keine Notwendigkeit für empfindliche Geräte

Da passt auch ein Digitaler Stift locker rein. Und er macht vieles mit.

Rein elektronische Datenerfassungsgeräte sind meist sehr empfindlich, oder bei entsprechender gummierter Ausstattung doch sehr teuer. Ein Digitaler Stift und sein Pendant, ein Papierformular, machen dagegen (fast) alles mit. Und das beginnt bereits beim Transport, wenn viel Material und Gerät mitgeführt wird und die Dinge eben nicht mit Samthandschuhen angepackt werden. Da ist ein kratzempfindlicher Screen vielleicht doch nicht die richtige Wahl. Ein Digitaler Stift ist getestet auf Fall und Stoß. Man sollte ihn zwar nicht in einer naßen Umgebung nutzen, aber er macht erstaunlich viel mit. Wird er ungeschützt in der Werkzeugtasche mitgeführt, hinterlässt das natürlich Spuren. Aber kaputt kriegen Sie ihn damit nicht. Machen Sie das mal mit einem PAD.

Zum Thema Opens internal link in current windowNutzerfreundlichkeit und Low-Tec finden Sie hier mehr ...

Zurück Opens internal link in current windowzur Übersicht "Nutzen und Besonderheiten" geht es hier ...

Anfrageformular

Ihre Daten

neues Bild laden

Geben Sie bitte die Zeichen aus dem oben angezeigten Bild ein.


*Pflichtfelder

 

Ihre Anfrage

Bitte geben Sie hier Ihre Daten und Nachricht ein.

Mit Ihrer PLZ erreicht Ihre Nachricht direkt den für Sie zuständigen Ansprechpartner.

neues Bild laden

Geben Sie bitte die Zeichen aus dem oben angezeigten Bild ein.


*Pflichtfelder

Bei Fragen zu unseren Produkten erreichen Sie uns unter:
+49(0)2304/759-0
Diagramm Halbach GmbH & Co. KG
Am Winkelstück 14
58239 Schwerte
Deutschland

Besuchen Sie uns auf der conhIT 2017 in Berlin und vereinbaren Sie heute noch einen Termin mit uns. Sie finden uns in Halle 3.2, Stand A111

Nennen Sie uns hier Ihren Wunschtermin:

Opens internal link in current windowTERMIN VEREINBAREN

Countdown bis zur Veranstaltung:

Tage
Std.
Min.
Sek.